×

Mit dieser(n) Frau(en) will man keinen Ärger

In ihrem neuen Song spricht die Berner Band Anshelle Tacheles. Im Interview im RSO-Studio erklärt die Frontfrau weshalb.

Südostschweiz
Donnerstag, 26. Oktober 2017, 15:15 Uhr Anshelle im RSO-Studio
Frontsängerin Michelle mit RSO-Moderatorin Adrienne Krättli (r.).
CARMEN HARTMANN

15 Jahre und bald sieben Alben. Das Quintett Anshelle liefert mit «Boomerang» einen ersten Vorgeschmack auf ihr neues Album «VII».

So klingt der neue Song von Anshelle. QUELLE: YOUTUBE/ANSHELLE

Im neuen Song rechnet die Berner Popband gnadenlos ab. Mit wem? Das hat Frontfrau Michelle RSO-Moderatorin Adrienne verraten. Zunächst wollten wir mehr zum Albumtitel «VII» wissen:

Michelle im Interview mit Adrienne Krättli.

Kommentar schreiben

Kommentar senden