×

So klingt das Chapella Open Air 2017

So klingt das Chapella Open Air 2017

Das Chapella Open Air geht in diesem Jahr bereits in die 36. Runde. Vom 4. bis 6. August will sich das Engadiner Familienfestival in einem jugendlichen Kleid zeigen.

Südostschweiz
vor 4 Jahren in
Kultur & Musik
Das Engadiner Open Air geht in diesem Jahr in die 36. Ausgabe. Bild Archiv

Andrea Bignasca, Rebels, Nick Mellow, Diabolics oder Suzie Candell und the Screwdrivers sind unter anderm in S-Chanf dabei. Damit bietet das Chapella Open Air auch in diesem Jahr einen Mix aus nationalen und einheimischen Künstlern.

«Wir setzen auch dieses Jahr wieder auf einheimisches Schaffen und möchten die romanische Sprachenvielfalt dem Publikum näher bringen» erklärt Pascal Benesch, Medienverantwortlicher des Chapella Open Airs in einer Medienmitteilung. Auch internationale Musik darf am Engadiner Open Air nicht fehlen. So wird man am Sonntagmorgen Irish Folk, Country und Reggae-Ska-Balkan-Dub hören.

 

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!
Nicht mehr fragen