×

18'500 Festivalfans feierten am Wochenende in Degen

Die 36. Ausgabe des Open Air Lumnezia ist Geschichte. Trotz Stromausfall mit Konzertabbruch und -verschiebungen ziehen die Veranstalter ein positives Fazit.

Südostschweiz
24.07.22 - 13:35 Uhr
Kultur & Musik
Ausverkauft: Nach zwei Jahren Coronapause pilgerten wieder zahlreiche Festivalfans ans Open Air Lumnezia.
Ausverkauft: Nach zwei Jahren Coronapause pilgerten wieder zahlreiche Festivalfans ans Open Air Lumnezia.
Bild Dani Ammann

21 Bands sorgten von Donnerstag bis Samstag am Open Air Lumnezia für musikalische Unterhaltung und gute Stimmung. Mit 18'500 Eintritten war das Festival in Degen ausverkauft. «Bereits am Donnerstagabend konnten überdurchschnittlich viele Festivalfans begrüsst werden», teilen die Organisatoren mit. Sie ziehen ein positives Fazit, obwohl am Samstagabend nicht alles nach Plan lief.

Ein weiträumiger Stromausfall sorgte für Verschiebungen im Programm. Rund 45 Minuten lang war der Strom auf dem Festivalgelände weg, weil im Tal ein Blitz eingeschlagen hatte. Der weiträumige Stromausfall sorgte für Verschiebungen im Programm. Das Konzert von Lo & Leduc, das zweitletzte des Festivals, musste nach einem erneuten Stromausfall gar abgebrochen werden. «Für das letzte Konzert des Festivals, Biffy Clyro, konnte die Stromversorgung wieder stabilisiert werden und die Schotten legten eine grossartige Show zum Festivalabschluss hin», so die Veranstalter. Während allen Unterbrüchen seien die Besucherinnen und Besucher ruhig und bei guter Laune geblieben.

Sicherheits- und gesundheitstechnisch ging das Festival ohne grössere Zwischenfälle über die Bühne, wie es heisst. Zudem sei das Nachhaltigkeitskonzept mit Mülltrennung vor und hinter der Bar erweitert worden und dies habe Wirkung gezeigt.

Nun werden in den kommenden Tagen die temporären Bauten abgebaut und damit die 36. Ausgabe des Festivals abgeschlossen. Das nächste Mal am Open Air Lumnezia in Degen feiern könnt ihr vom 20. bis 22. Juli 2023. (red)

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

Mehr zu Kultur & Musik MEHR