×

Chur: Bankräuber trinkt nach dem Überfall seelenruhig ein Bier

Vor rund dreieinhalb Jahren war Chur wegen eines Banküberfalls in Aufruhr. Der Täter konnte allerdings schnell gefasst werden – auch weil seine Flucht mit einem Bier unweit des Tatortes endete. 

Patrick
Kuoni
10.07.24 - 11:00 Uhr
Graubünden
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.

prolitteris