×

Die Sackbergstrasse ist nun eine Einbahn

Die Gemeinde Glarus sperrt die Sackbergstrasse auf eine Richtung. Grund dafür ist auch eine Schlittelpiste.

Südostschweiz
17.01.23 - 04:30 Uhr
Ereignisse
Achtung Einbahn: Wegen der winterlichen Strassenverhältnisse ist die Sackbergstrasse nur einseitig befahrbar.
Achtung Einbahn: Wegen der winterlichen Strassenverhältnisse ist die Sackbergstrasse nur einseitig befahrbar.
Pressebild

Auf der Sackbergstrasse gilt seit Montag, dem 16. Januar, Einbahnverkehr, wenn man Richtung Klöntal, Sackboden und Allmeind Glarus fährt. Laut der Gemeinde Glarus ist das eine Sicherheitsmassnahme, da der Winterdienst die Sackbergstrasse vom Klöntalersee bis zur Allmeind in Glarus nicht komplett vom Schnee befreit (keine Schwarzräumung). Zudem ist der Abschnitt zwischen Sackboden und Allmeind bei idealen Bedingungen eine beliebte Schlittelpiste.

Der Einbahnverkehr über den Sackberg werde so lange aufrechterhalten, bis die Strassenverhältnisse eine Öffnung wieder zulassen würden. (mitg)

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Ereignisse MEHR