×

Vogel verursacht Stromausfall

In Cumbel, Peiden, Duvin, Uors, Degen, Camuns, Surcasti, Tersnaus und St. Martin ist am Montagnachmittag der Strom für knapp eine Stunde ausgefallen. Die Ursache war ein Vogel.

Südostschweiz
20.06.22 - 18:52 Uhr
Ereignisse
Ohne Strom: In Cumbel, Peiden, Duvin, Uors, Degen, Camuns, Surcasti, Tersnaus und St. Martin fiel
um 16.20 Uhr der Strom für knapp eine Stunde aus.
Ohne Strom: In Cumbel, Peiden, Duvin, Uors, Degen, Camuns, Surcasti, Tersnaus und St. Martin fiel um 16.20 Uhr der Strom für knapp eine Stunde aus.
Bild Archiv

Am Montag ist es in der Val Lumnezia zu einem Stromunterbruch gekommen, wie Repower mitteilt. In Cumbel, Peiden, Duvin, Uors, Degen, Camuns, Surcasti, Tersnaus und St. Martin sei um 16.20 Uhr der Strom für knapp eine Stunde ausgefallen. Insgesamt seien rund 900 Kundinnen und Kunden vom Stromausfall betroffen gewesen. Derzeit noch ohne Strom sind fünf Kundinnen und Kunden in Peiden Bogn, heisst es weiter. Die Versorgung von Peiden Bogn werde temporär über eine Notstromgruppe wiederhergestellt. Ursache des Stromausfalls sei ein Kurzschluss, welchen durch einen Vogel verursacht wurde. (red)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Ereignisse MEHR