×

Hinter die Kulissen von Glarner Firmen schauen

Zum Frühlingsbeginn dürfen Interessierte anhand von Betriebsbesichtigungen exklusive Einblicke in 17 Glarner Firmen erhaschen. 

Südostschweiz
24.03.22 - 04:30 Uhr
Ereignisse

Wer weiss, wie der Alpkäse bei der Glarona in Glarus reift? Wie in der Näfelser Steinmühle aus Getreidekörnern Mehl wird? Oder was alles im Hintergrund passiert, damit ein Betrieb, wie die Lintharena Tag für Tag funktioniert? Die Antwort bekommt ihr anhand von exklusiven Einblicken in Glarner Firmen.

Im März sind die ersten Führungen der Industriespionage nach der coronabedingten Pause gestartet. Das heisst es in einer Mitteilung von Visit Glarnerland. Mit der Glarona-Käsegenossenschaft, der Maismühle Landolt, der Lintharena AG, der Glarner Feingebäck AG, dem Glarner Wirtschaftsarchiv und der Elysator Engineering AG seien sechs Betriebe neu im Programm mit dabei.

Biegen, weben und spionieren

Wie in der Horgenglarus die Hölzer ihre runde Form bekommen, wie das Elmer Wasser zu seinem Zitrusgeschmack kommt und wie in der Weseta Textil in Engi gewoben wird, erfährt man ebenfalls in der Industriespionage, wie Visit Glarnerland ausführt. Gesamthaft 17 Betriebe aus dem ganzen Glarnerland seien dabei und führten an ausgewählten Daten durch ihre Betriebe. Von hochmodern bis traditionell, von einem Ziger-Apéro bis zu einem Espresso-Test. (nen)

Produkte der Bergwelt
Die Industriespionage trage die Geschichte der frühen Industrialisierung des Kantons Glarus weiter und biete gleichzeitig ein abwechslungsreiches Schlechtwetter-, Ferien- und Kulturprogramm, heisst es. Neu können die Führungen online gebucht und Daten angesehen werden.

Erstellt in Zusammenarbeit mit Visit Glarnerland AG.

Noch mehr Freizeittipps findet ihr in unserer neuen Rubrik «wuchanendlich». Hier kostenlos den Newsletter abonnieren und schon bekommt ihr «wuchanendlich» regelmässig zu lesen. Viel Spass!

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Ereignisse MEHR