×

Erlebnistage im Multitalent Wald

Erlebnistage im Multitalent Wald

Am Samstag hat in Tamins der Auftakt zu den Erlebnistagen Wald stattgefunden. Gross und Klein konnten den Wald aktiv entdecken und seine Funktionen in einem Rundgang kennenlernen.

Südostschweiz
08.05.22 - 14:04 Uhr
Ereignisse

Welche Funktionen nimmt der Wald alle wahr? Welche Funktionen übernimmt ein Schutzwald? Wie wird der Wald bewirtschaftet? Für welche Tier- und Pflanzenarten bietet er Lebensraum? Mit einer Reihe vielseitiger Erlebnistage will das Amt für Wald und Naturgefahren (AWN) das Multitalent Wald würdigen und interessierten Besucherinnen und Besuchern näherbringen. Anhand eines Modells werden zum Beispiel Steinschlag und die Bremswirkung der Bäume demonstriert, die Waldberufe werden präsentiert und Expertinnen und Experten veranschaulichen, wie sich das wärmer und trockener werdende Klima auf den Bündner Wald auswirkt.

Der erste Erlebnistag fand am Samstagnachmittag in Tamins statt. Eröffnet wurde er in der Festwirtschaft im Schützenhaus durch Regierungsrat Mario Cavigelli, Gemeindepräsident Martin Wieland und Lukas Kobler, stellvertretender Leiter des AWN.

Grosse Ehre: Regierungsrat Mario Cavigelli eröffnet in Tamins den ersten Erlebnistag Wald.
Grosse Ehre: Regierungsrat Mario Cavigelli eröffnet in Tamins den ersten Erlebnistag Wald.
Bild Livia Mauerhofer
Auftakt: Der Taminser Gemeindepräsident Martin Wieland begrüsst die Besucherinnen und Besucher.
Auftakt: Der Taminser Gemeindepräsident Martin Wieland begrüsst die Besucherinnen und Besucher.
Bild Livia Mauerhofer

Die weiteren Erlebnistage rund um das Multitalent Wald finden dieses Jahr am 11. Juni in Thusis, am 9. Juli in Davos und am 29. Oktober in Ilanz statt. Für nächstes Jahr ist ein solcher Erlebnistag am 3. Juni in Poschiavo geplant.

Weitere Informationen zu den Erlebnistagen und zum Bündner Wald sind auf der Webseite www.multitalentwald.ch abrufbar. (red)

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Ereignisse MEHR