×

Endlich wieder wildes Treiben in der 5. Jahreszeit

Mit viel Klamauk feiern «Schellegoggi» und die Rapperswiler «Schlosshüüler» den ersehnten Fasnachtsauftakt in Rapperswil. Die «Maskierten» freuen sich, wieder ohne Maske feiern zu können.

Linth-Zeitung
21.02.22 - 05:00 Uhr
Ereignisse

von Antoinette Lüchinger

Lange war es ungewiss. Doch die Schellegoggi-Zunft liess sich nicht unterkriegen und suchte zusammen mit zwei lokalen Guggenmusiken und den Rapperswiler Behörden nach einer Lösung für die Fasnacht 2022. Seit ihrer Gründung am 11. November 1975 organisiert die Zunft die Rapperswiler Fasnacht – mit goldenem Humor gegen den bitteren Ernst des Alltags.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!