×

Ein kulinarisches Fest mit Bündner Spezialitäten 

Das erste Mal findet auf dem Ballenberg im Berner Oberland das «Fest der Feste» statt. Am Erntedankfest tischen auch die Bündner Südtäler typische Speisen auf.

Livia
Jungo
23.09.22 - 04:30 Uhr
Ereignisse

Erstmalig findet an zwei Wochenenden ein Erntedankfest im einzigen Freilichtmuseum der Schweiz statt. Am letzten September- und ersten Oktoberwochenende können sich Besucherinnen und Besucher am «Fest der Feste» mit Musik, Wettkämpfen, Spielen, Workshops und vielem mehr vergnügen. Im Mittelpunkt steht jedoch das kulinarische Erlebnis, und da sind auch diverse Veranstalter aus Graubünden beteiligt. Der Veranstalter bereitet sich auf 5000 bis 7500 Gäste pro Festtag vor.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!