×

Töfffahrer macht «Wheelie» und rammt Kameraden

Töfffahrer macht «Wheelie» und rammt Kameraden

In der Stadt Freiburg hat ein Motorradfahrer am Mittwochabend beim Fahren nur auf dem Hinterrad die Kontrolle verloren. Er stiess bei diesem sogenannten «Wheelie» mit einem Kameraden zusammen, welcher die Szene beobachtete, und verletzte diesen dabei.

Agentur
sda
vor 1 Monat in
Ereignisse
"Wheelie" eines Töff-Enthusiasten im Juli dieses Jahres in Venezuela. (Archivbild)
"Wheelie" eines Töff-Enthusiasten im Juli dieses Jahres in Venezuela. (Archivbild)
KEYSTONE/AP/MATIAS DELACROIX

Mit der Ambulanz musste der 26-jährige Zuschauer ins Spital gebracht werden, wie die Freiburger Kantonspolizei am Donnerstag mitteilte. Der 23-jährige Motorradfahrer wird von der Polizei angezeigt.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Ereignisse MEHR
E-Paper
Kennt ihr schon "wuchanendlich"?
Mit dem neuen "Südostschweiz"-Newsletter jeden Donnerstag die besten Freizeittipps im Postfach.
Nicht mehr fragen