×

Vom Scheitern können sie ein Lied singen

Vom Scheitern können sie ein Lied singen

Als Jungunternehmer gehört Scheitern zum Erfolg. Damit andere aus ihren Fehlern lernen, berichten Jungunternehmer an der ersten Bündner Fuck up Night von ihren Fehltritten.

Manuela
Meuli
vor 1 Woche in
Ereignisse

Die Schweizer Start-up-Szene boomt. Die Kurve zeigt nach oben. Allein in Graubünden sind letztes Jahr über 1000 Start-ups gegründet worden. Doch viele dieser neu gegründeten Unternehmen werden auch scheitern. Weltweit scheitern rund neun von zehn Start-ups. 10 Prozent davon bereits im ersten Jahr. Um aus den Fehlern anderer zu lernen, wurden die Fuck up Nights ins Leben gerufen – Jungunternehmerinnen und -unternehmer erzählen dort von ihren Misserfolgen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen