×

Bahnmitarbeiter verletzt sich bei Auffahrunfall

Bahnmitarbeiter verletzt sich bei Auffahrunfall

Wegen eines Auffahrunfalls zwischen zwei Bauzügen ist auf dem Netz der Rhätischen Bahn die Strecke zwischen Rhäzüns und Thusis bis auf Weiteres unterbrochen. Eine Person wurde verletzt.

Südostschweiz
vor 6 Tagen in
Ereignisse
Bei dem Auffahrunfall verletzte sich ein Bahnmitarbeiter der RhB.
KANTONSPOLIZEI GRAUBÜNDEN

Gemäss Mitteilungen der Rhätischen Bahn (RhB) und der Kantonspolizei Graubünden ist es in der Nacht auf Donnerstag zu einem Auffahrunfall zweier Bauzüge auf einer Baustelle zwischen Cazis und Rodels-Realta gekommen. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein Bauzug, bestehend aus sieben Schotterwagen und einer Lokomotive, dabei auf einen zweiten in der Baustelle stehenden Bauzug auf.

Beim Vorfall wurde ein Mitarbeiter des Bahndienstes, welcher sich zum Zeitpunkt der Kollision auf einer Plattform des stehenden Bauzuges befand, leicht verletzt. Ein Ambulanzteam der Rettung Mittelbünden betreute und überführte ihn ins Spital nach Thusis.

Unfallursache wird abgeklärt

Nebst der Rettung Mittelbünden standen auch zehn Einsatzkräfte mit vier Fahrzeugen der Bahnrettung Feuerwehr Thusis, ein Mitarbeiter vom Amt für Natur und Umwelt, sowie Spezialisten vom Railcenter RhB und die Kantonspolizei Graubünden im Einsatz. 

Zur Untersuchung des Unfalls wurde zudem die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (Sust) aufgeboten. Zusammen mit der Kantonspolizei Graubünden wird die Unfallursache nun abgeklärt, wie es weiter heisst.

Bahnersatzbusse nicht mehr im Einsatz

Die Strecke zwischen Rhäzüns und Thusis war bis auf Weiteres unterbrochen (Stand: 8. April um 8 Uhr). Mittlerweile konnten die Instandstellungsarbeiten zwischen Rhäzüns und Thusis planmässig abgeschlossen und die Strecke für den Bahnverkehr wieder freigegeben werden, wie die RhB am Freitagmorgen mitteilte. 

(paa)

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden