×

WEF-Umzug in die Innerschweiz steht schon wieder auf der Kippe

WEF-Umzug in die Innerschweiz steht schon wieder auf der Kippe

Forumsgründer Klaus Schwab prüft, ob der Grossanlass in diesem Jahr im Ausland stattfinden soll.

Südostschweiz
vor 1 Monat in
Ereignisse

Statt im Januar in Davos soll das Jahrestreffen des World Economic Forum (WEF) in Luzern und auf dem Bürgenstock stattfinden. Nun ist auch dieser Plan gefährdet, wie WEF-Gründer Klaus Schwab sagt. Die Schweiz sei als Durchführungsort grundsätzlich gesetzt, so Schwab. Das gelte aber nur, «solange die Corona-Lage dies zulässt». Leider sei die «Situation aktuell in der Schweiz diesbezüglich schwierig». Man werde aber «zeitnah definitiv entscheiden».