×

Einbrecherbande nimmt den Wiggispark ins Visier

Einbrecherbande nimmt den Wiggispark ins Visier

«Aller guten Dinge sind drei»: Dies haben sich wohl auch die Einbrecher gesagt, die im Herbst 2018 gleich dreimal ins Netstaler Einkaufszentrum Wiggispark einbrachen. Sie erbeuteten dabei Waren im Wert von über 200 000 Franken. Doch auf der Flucht verliess sie das Glück.

Marco
Lüthi
vor 3 Monaten in
Ereignisse

Im Herbst vor zwei Jahren wurde Netstal zum Ziel einer skrupellosen Verbrecherbande: der «Academia Infractorilor Romania». Was auf Deutsch so viel wie «kriminelle Akademie Rumänien» bedeutet. Innerhalb von sechs Wochen brachen deren professionell organisierte Mitglieder dreimal in den Swisscom-Shop im Einkaufszentrum Wiggispark ein und erbeuteten dabei Mobilgeräte im Wert von rund 236 600 Franken.