×

Bündner sind bereit, der App eine Chance zu geben

Die Kantonsärztin konnte die Tracing-App bereits testen – sie hofft nun, dass möglichst viele in Graubünden die Anwendung installieren. Die Meinungen über die App gehen derweil auseinander.

PEXELS

Was asiatische Länder wie Südkorea, Singapur oder Taiwan schon vor Corona kannten, gibt es nun auch in der Schweiz: Die Tracing-App. Sie soll helfen, Ansteckungsketten von Covid-19 besser zurückzuverfolgen (siehe Seite 15). Ab heute können Bündnerinnen und Bündner die Applikation im Google Play Store oder im Apple Store aufs Smartphone herunterladen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.