×

Wie Davos den Verkehr am WEF meistern will

Am Verkehrskonzept für das WEF wurden einige Feinjustierungen vorgenommen. Wesentlich zur Strassenentlastung beitragen sollen erneut Shuttlezüge.

An den zurückliegenden Festtagen war Davos proppenvoll mit Gästen. Das widerspiegelte sich sowohl auf den Skipisten als auf den Strassen, wo der Verkehr teils ziemlich ins Stocken geriet und sich Staus bildeten. Diese Verkehrssituation dürfte nur ein Vorgeschmack auf die kommende Woche gewesen sein, denn dann beginnt in Davos das 50. Jahrestreffen des World Economic Forum (WEF).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.