×

SZU verkehrt wieder bis zum HB Zürich

Die Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU hat am Montag ihren Fahrbetrieb durch den Sihltunnel wieder aufgenommen. Der seit Mitte Juli gesperrte Abschnitt Zürich HB - Zürich Selnau wurde saniert.

Agentur
sda
Montag, 02. September 2019, 06:08 Uhr Zürich
Die Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU hat am Montag nach Abschluss von Sanierungsarbeiten im Sihltunnel ihren Fahrbetrieb bis zum HB Zürich wieder aufgenommen. (Archivbild)
Die Sihltal Zürich Uetliberg Bahn SZU hat am Montag nach Abschluss von Sanierungsarbeiten im Sihltunnel ihren Fahrbetrieb bis zum HB Zürich wieder aufgenommen. (Archivbild)
KEYSTONE/WALTER BIERI

In der Nacht auf Montag wurden laut dem Radio Zürisee die Erneuerungsarbeiten an der 30-jährigen Bahnanlage abgeschlossen. Die Passagiere können wieder normal zum Zürcher Hauptbahnhof fahren, sagte SZU-Direktor Marco Lüthi auf Anfrage von Radio Zürisee.

Gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA führte Lüthi zudem aus, dass um 5.18 Uhr bereits die erste Personenfahrt von Langnau problemlos durchgeführt worden sei. Auch die erste Personen-Abfahrt vom HB Zürich um 5.38 Uhr sei erfolgreich verlaufen.

Alles habe gut geklappt, betonte er. In den kommenden zwei bis drei Wochen würden zwar noch Restarbeiten nach der Sanierung anfallen - zu Sperrungen solle es dabei allerdings nicht mehr kommen, sagte Lüthi weiter.

Die Strecken der S4 und S10 auf dem Abschnitt Zürich HB - Zürich Selnau waren vom 13. Juli an in beiden Richtungen gesperrt gewesen. Je nach Abfahrts- und Zielort hatten mehrere alternative Reisewege mit längeren Fahrzeiten bestanden.

Kommentar schreiben

Kommentar senden