×

Wir tracken den Trek weiter

Der Bündner Säumertrek an die Fête des Vignerons zieht am Donnerstag durchs Urserental Richtung Realp weiter. Die Königsetappe steht bevor.

Südostschweiz
Donnerstag, 18. Juli 2019, 13:51 Uhr Unterwegs an die Fête des Vignerons

Seit Dienstag ist eine Säumergruppe aus Graubünden auf dem Weg an die Fête des Vignerons in Vevey. Neun Pferde und zwei Maultiere bringen Bündner Produkte und Spezialitäten wie Bergkäse, Salsiz, Obst und Nüsse an das Winzerfest. Dieses beginnt am Donnerstag und dauert bis am 11. August. Am 23. Juli ist Graubünden Gastkanton in Vevey.

Die ersten beiden Etappen hat die Säumergruppe seit Dienstag bewältigt. Zunächst wurde die Gruppe in Sedrun empfangen. Tags darauf überquerte sie den Oberalppass bis Andermatt. Damit waren die ersten 1200 von 3600 Höhenmeter aufwärts und 1000 von 4100 Höhenmeter talwärts geschafft. Am Donnerstag gehts von Andermatt bis Realp. Die Königsetappe über den Furkapass steht den Säumern am Freitag bevor.

An allen Etappenorten sind Einheimische und Gäste zu Begegnungen mit dem Säumertross eingeladen. Bei der Ankunft der Gruppe jeweils am späteren Nachmittag sind alle zu Begrüssungsapéros mit Bündner Produkten aus den Säumertaschen und lokalen Spezialitäten willkommen. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden