×

Es ist RS-Start und viele Rekruten fehlen noch

570 Rekruten sind diese Woche in die Rekrutenschule in Chur eingerückt. Davon haben rund 200 ein Urlaubsgesuch für ihre Lehrabschluss- oder Maturafeier eingereicht. 20 Rekruten rücken später ein – sie haben noch Prüfungen.

Kaum sind die Lehrabschlussprüfungen und Maturaprüfungen durch, müssen junge Männer und Frauen schon in die Rekrutenschule (RS) einrücken. So war es zumindest, bevor die Sommer-RS im Rahmen der WEA (Weiterentwicklung der Armee) um eine Woche vorgezogen wurde (Ausgabe vom 26. Februar). Nun ist die Situation noch prekärer: Viele angehende Rekruten stecken in der ersten RS-Woche noch mitten in den Abschlussprüfungen – allein in Chur sind es 20 von insgesamt 570 Rekruten, wie Kommandant Daniel Steiner gegenüber dieser Zeitung sagte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.