×

In dieser Hitze gibt es nur eines: ab in die Seebadi

Temperaturen von über 35 Grad im Tal locken an die Bündner Bergseen. Im Heidsee ist für Abkühlung gesorgt: Bei Wassertemperaturen von 17 Grad wagen sich aber nur wenige ins Wasser.

Der Parkplatz am Heidsee ist voll. Auch die Badi ist voll. Vorsaison? Davon ist an diesem Hitzetag in der Seebadi Lido und im Lenzerheide Wassersportzentrum nichts zu spüren. Angenehme 27 Grad Celsius warm ist es. Bei diesen Temperaturen empfiehlt es sich: Glacé kaufen und in den Schatten liegen. Das machen dann auch die meisten Besucher. Sie liegen unter den Bäumen und kühlen die Getränke im eiskalten Brunnenwasser. Beim Beachvolleyball-Feld ist niemand zu sichten: Die Sonne scheint gnadenlos. Doch auch im See ist es auffällig ruhig.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.