×

Glarus ist Gastkanton an der Gedenkfeier Sempach

Erstmals in der Geschichte der Gedenkfeier Sempach ist der Kanton Glarus zu Gast. Glarus bringt laut Mitteilung seine, von der Näfelser Fahrt bekannten, Kreuz- und Bannerträger mit, die den Ehrengästen vorausschreiten werden.

Südostschweiz
Donnerstag, 13. Juni 2019, 11:43 Uhr Zum ersten Mal
So sieht es an einer Gedenkfeier aus, wie hier auf dem Bild vom vergangenen Jahr.
PRESSEBILD

Am Sonntag, 30. Juni 2019 gedenkt der Kanton Luzern der Schlacht bei Sempach von 1386. Zum Auftakt der Gedenkfeier lädt die Stadt Sempach um 9 Uhr zum traditionellen Morgenbrot ein. Danach werden laut Mitteilung der Gemeinde Glarus die Glarner Tambouren vor den anderen Formationen ins Städtli einziehen. Im Anschluss an die Gedenkfeier gebe es für die Bevölkerung einen Apéro und die Stadt Willisau wird Spezialitäten aus ihrer Region offerieren. Ferner wird Bundesrat Ignazio Cassis die Festrede halten. (ham)

Der Ablauf der Feierlichkeiten sieht wie folgt aus: 

  • 09.00 Uhr Morgenbrot im Städtli und in den Restaurants
  • 09.20 Uhr Begrüssung durch den Stadtpräsidenten
  • 09.40 Uhr Feierlicher Einzug durch das Städtli in die Kirche
  • 10.00 Uhr Ökumenischer Gottesdienst
  • 11.25 Uhr Auszug und Apéro
  • 12.40 Uhr Ende der Veranstaltung

Kommentar schreiben

Kommentar senden