×

Kantonsrichter sprechen Gleitschirmlehrer frei

Das Kantonsgericht SG spricht einen Gleitschirmlehrer vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung frei.

Ein Gleitschirmlehrer, der sich wegen des Verdachts auf fahrlässige Tötung vor dem Kantonsgericht verantworten musste, kann aufatmen: Die Richter haben ein Urteil des Kreisgerichts See-Gaster aus dem Juni 2016 bestätigt. Sie sprachen den Fluglehrer frei.

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.