×

Bilten–Ziegelbrücke künftig im Bus

Bilten–Ziegelbrücke künftig im Bus

Aufgrund der tiefen Einsteigerzahlen wird Bilten ab Dezember mit dem Bus an Ziegelbrücke angeschlossen.

Südostschweiz
vor 3 Jahre in
Ereignisse
Bilten wird neu mit einer Buslinie mit Ziegelbrücke verbunden.
ARCHIVBILD

In Bilten steigen werktags pro Tag durchschnittlich acht Personen in die S2 Richtung Ziegelbrücke–Zürich Flughafen. In die S-Bahn Richtung Ziegelbrücke–Wangen–Siebnen steigen 64 Personen ein. Zu wenige, um diesen Dienst weiter zu führen.

«Der Kanton Glarus will die zur Verfügung stehenden ÖV-Mittel so einsetzen, dass sie möglichst grosse Wirkung entfalten», heisst es in einer Medienmitteilung. Aus diesem Grund habe der Kanton entschieden, Bilten ab Dezember dieses Jahres mit dem Bus an Ziegelbrücke anzuschliessen.

Die Buslinie 524 verbindet bereits seit zwei Jahren Bilten mit Ziegelbrücke. Mit dem neuen Angebot wird die Buslinie 524 täglich im Stundentakt zwischen Ziegelbrücke und Pfäffikon SZ verkehren.

Die Frühverbindungen ab Bilten in Richtung Zürich mit Abfahrt um 4.11 Uhr und 5.17 Uhr entfallen. An den Wochenenden wird Bilten mit dem Nachtbus von Ziegelbrücke erschlossen.

Die definitiven Fahrpläne werden spätestens am 18. November unter www.fahrplanfelder.ch aufgeschaltet.

Kommentieren

Kommentar senden