×

Mich würde das auch interessieren. Wenn die Situation am Abreisetag so ist, wie sie im immer noch hängigen Steuerverfahren gegen Stoffel ist - dieses dauert nun schon bald 15 Jahre - dann hat Stoffel sicher noch einige Jahre Steuern offen und der Kanton schaut munter oder müsste ich sagen schlafend zu. Bei jedem Normalbürger wird alles inkl. einem allfälligen Verfahren innert kurzer Zeit (max. 3-5 Jahre) durchgezogen, bei Stoffel - er gehört zur Wirtschaftspominenz - hat man beim Steuerverfahren alle Augen zugedrückt. Wie ein solches Verfahren fast 15 Jahre dauern kann ist mir ein Rätsel. Die Verjährung droht und der Kanton sieht nichts mehr von seinem Geld. Stoffel wird es freuen, so kann er sich sein neues Penthouse in Dubai gediegen einrichten.

Erläuterung wieso der Kommentar gelöscht werden soll.