×

Wolf Schweiz sollten überlegen sich besser aufzulösen !

Eine große Schande für die Schweiz, die gerade wegen ihrer Natur und Vielfalt jährlich unnengen Gelder durch den Tourismus macht!
Gerade auch Wolfsgebiete ziehen viele Touristen an, die zudem sicher uch bereit wären für den Wolfschutz "Gelder zu spenden", wo die Schweiz offenbar so hilflos ist, einen wirksamen Herdenschutz zu stellen??
Weiter sollte gerade die Schweiz mal jährliche Zahlen ggü stellen, wie viele tatsächliche Verluste von Weidetieren es gibt, auch schon da, wo es noch keine anwesenden Wölfe gab, wie steht es um die Verluste von Weidetieren heute, mit anwesenden Wölfen, wie viele Verluste verursachen Wölfe und wie viele Verluste von Weidetieren würde ein guter Herdenschutz tatsächlich verhindern, auch die Verluste mit denen Wölfe nix zu tun haben, die zurück zu führen sind auf fehlenden Herdenschutz, gar Bequemlichkeit der Weidetierhalter, wodurch etliche Herdentiere jämmerlich verenden, abstürzen, vergessen werden ... hinzu bitte auch auflisten, wie viele Nutztiere aus Versehen, durch Verwechslung ... von Hobby/Jägern ... getötet werden, kann es nicht sogar sein, dass allein die Zahl der Verluste durch Hobby/Jäger, die Zahl der Wolfsrisse (wie deutlich?) übersteigt? Diese jedoch nicht sonderlich publik gemacht werden?! (Eine Wetter erscheint hier sehr lohnend)

Es ist erwiesen, dass Abschüsse von Wölfen keine Nutztierrisse vermeiden, eher sogar das Gegenteil!
Einzig ein guter Herdenschutz, mit Herdenschutzhunden schützt und hilft Risse zu vermeiden!
Wie schaut es denn aus mit einem Wiederaufleben lassen des Berufs des Hirten, neben den weiteren Herdenschutzmaßnahmen!??

Es gibt so viele Möglichkeiten, aber nein, es gibt einige, sehr lobbystärke Wolfsgegner, die schon bevor Wölfe da sind, darauf fiebern Wölfe zu töten :(
Das sind weitere Schanden menschlichen Versagens!

Wölfe sind eine streng geschützte Arte
""AUCH IN DER SCHWEIZ""!
zudem für die Natur und Artenvielfalt dringen notwendig zu erhalten! Die Wölfe die jetzt geschossen werden sollen, würden bald abwandern und sich dort ansiedeln, wo es bisher noch keine Wölfe gibt! Diesen Nutzen für die betreffenden Gebiete droht die Schweiz nun zu verhindern, zu töten!
ALLE NATURSCHUTZVERBÄNDE MÜSSEN DIESE TÖTUNG GEMEINSAM VERHINDERN (dazu gibt es diese Vereine ...)!!

Erläuterung wieso der Kommentar gelöscht werden soll.