×

Sehr geehrte Frau Hammerli,
sehr interessant was Sie da zu sagen haben, aber trotzdem nichts neues. Eine CO2 freie Wirtschaft....nun das ist wirklich interessant, oder meinen Sie carbon permits kaufen and einfach weiter machen wie bis jetzt.
Sie reden von debattieren, meinen aber Zugeständnisse einholen.
Natürlich machen gesellschaftliche Veränderungen Angst, vermutlich nicht bei der intelligentsia , aber bestimmt beim Arbeiter.
Wenn also alles so dringend ist, warum haben die zuständigen Behörden nicht angefangen CO2 in der Schweizer Wirtschaft abzubauen, ohne Arbeitsplätze zu verlieren.
Was wirklich aufklärend sei könnte, wäre ein Artikel in dieser Zeitung von:
Björn Lomborg , er ist President des Copenhagen Consensus Centre , er Ist eine Person der Realität.

Erläuterung wieso der Kommentar gelöscht werden soll.