×

Mein Kommentar ist eigentlich für die Meldung "Kein Fähnchen für Donald Trump: Es war schon richtig vom Publikum, wenn es dem Eintreffen des Herrn Trump ferngeblieben ist und keine Fähnchen geschwungen wurden. Der Aufwand, welchen man für diesen "Staaatsmann" gemacht hat, ist "jenseits von gut und böse" und reine Steuergeldverschwendung. Der hätte leicht mit der SBB und RhB - eventuell 1. Klasse - an- und abreisen können.

Erläuterung wieso der Kommentar gelöscht werden soll.