×

Wen wundert es?
Mich nicht.
Im Zuge der immer mehr Profit machen wollenden Leitung des Stadtbus Chur, werden finanzielle Einsparungen gemacht die sich auch in der Qualität der Fahrer, widerspiegelt.
Schade für alle Fahrer, die über Jahre ihren Auftrag, für die Sicherheit der Passagiere zu sorgen, ernst genommen haben.
Sie sind jetzt auch unfreiwillig in den Köpfen der meisten Menschen, Mitverursacher dieses tragischen Ereignisses.
Und ich bin mir sicher, dass alles daran gesetzt wir, den oder die Schudigen zu finden.
Besser wäre es jedoch, Mittel und Wege zu finden, solche Ereignisse im Vorfeld zu verhindern.

Mein Beileid an die Hinterbliebenen des Unfall Opfers.

Guido

Erläuterung wieso der Kommentar gelöscht werden soll.