×

Kommentar hinzufügen

Sie sprechen mir aus dem Herzen. Unsere "Umweltparteien" oder besser gesagt Pseudo - Umweltschützer sollten mal ihren CO2 Tunnelblick auf solche Probleme lenken.
Laubbläser sind nicht nur schrecklich laut sondern auch sehr ungesund:

"Schimmelpilze, Sporen, pulverisierter Hundekot: Laubbläser wirbeln alles auf, sind viel zu laut und bringen mehr Schaden als Nutzen."

"Der Allergologe Jeroen Buters von der TU München hat die Feinstaubbelastung der Laubbläser untersucht: Die Geräte wirbelten zehn Mal so viele Partikel auf wie ein Rechen, erklärt der Forscher. In der Umgebungsluft fanden sich Schimmelpilze, Sporen und pulverisierter Hundekot. "Laubbläser pusten alles hoch und man atmet kontaminierten Feinstaub ein", sagt Buters. Er nennt die Laubbläser ein "Infektionsrisiko".

https://www.sueddeutsche.de/wissen/laubblaeser-folter-im-vorgarten-1.27…

Aber das "Kind" im modernen Mann braucht heutzutage für alles ein technisches Spielzeug.

Auch Tiere wie Igel und Insekten leiden unter dem Einsatz:

Laubbläser sind für Igel gefährlich: "Das Idiotischste, was der Mensch erfunden hat"
https://www.rtl.de/cms/laubblaeser-sind-fuer-igel-gefaehrlich-das-idiot…

https://www.nau.ch/lifestyle/tiere/fast-wie-ein-orkan-wie-laubsauger-wi…

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Kommentare werden vor der Publikation auf Klarnamen und die Netiquette geprüft.
Wir danken für Ihre Geduld
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?