×

Kommentar hinzufügen

Ich bin mit Marcus Duff einverstanden. Sollte es Schädlinge geben, so zählten wir mit Sicherheit dazu. Viele Menschen suchen einfache Lösungen und wollen nicht sehen, dass Pilze, Tiere und Pflanzen sowie auch einzellige Lebewesen in ihrem Handeln und Sein eng miteinander verflochten sind. Ein stetes Wachstum, wie wir es für unsere eigene Art nicht ernsthaft in Frage stellen wollen, ist nicht möglich, sonst kommt es eines Tages auf unliebsame Weise zu einem Zusammenbruch oder eben auch zu einer Verdrängung anderer Arten.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Kommentare werden vor der Publikation auf Klarnamen und die Netiquette geprüft.
Wir danken für Ihre Geduld
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?