×

Kommentar hinzufügen

Berg-Karabach wird seit ca. 2000 Jahren von Armeniern bewohnt. Lediglich durch ein Dekret J. Stalins wurde es in den 30-er Jahren der Sowjet-Republik Aserbaidschan als Verwaltungsgebiet zugeschlagen, mit der Massgabe als eigenes Autonomes Territorium zu verbleiben und einer späteren Volksabstimmung hinsichtlich seiner territorialen Zugehörigkeit. Beide Vorgaben wurden von Aserbaidschan nach 1991 nicht mehr respektiert, so dass sich Berg-Karabach von Aserbaidschan lossagte.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Kommentare werden vor der Publikation auf Klarnamen und die Netiquette geprüft.
Wir danken für Ihre Geduld
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?