×

Kommentar hinzufügen

Ich finde es eine Frechheit was diese Dame sich erlaubt, machen wird sie nicht wenn das neue Kinocenter nicht gebaut würde und zur Rechenschaft kann man sie auch nicht, dies ist nun mal frei Marktwirtschaft, nach dem Prinzip wenn es mir nuetz ist alles erlaubt und wenn ich dabei verliere, aber ich habe moralisch gewonnen, was nachher kommt oder nichts ist mir egal. Für so Sachen ist die Stadt Chur ein guter Freund, (Föhn und der Neid), nach Prinzip alles behindern aber nachher fluchen das nichts mehr geht.

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Kommentare werden vor der Publikation auf Klarnamen und die Netiquette geprüft.
Wir danken für Ihre Geduld
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?