×

Kommentar hinzufügen

Etwas was in diesem Bericht nicht zur Sprache kommt sind die mobilen Geräte (Smart Phones). Ich bin davon überzeugt, dass diese Technik (heute 4G, in ein paar Jahren 5G), DAB+ wegspülen (Disruption) wird. Schon heute verbinde ich mein Telefon via Bluetooth mit meiner Anlage im Auto und höre (streame), notabene wo immer ich auch bin, meinen Lieblingssender oder Lieblingsdienst. Niemals würde ich mein "altes" Autoradio auf DAB+ aufrüsten lassen.
Freundlichst!

Eingeschränktes HTML

  • Zulässige HTML-Tags: <a href> <em> <strong> <cite> <blockquote> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <h4> <h5> <h6>
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Kommentare werden vor der Publikation auf Klarnamen und die Netiquette geprüft.
Wir danken für Ihre Geduld
CAPTCHA
Bist du ein Roboter?