×

Marianne Cathomen wird Immobilien-Maklerin

Die Möbel sind verschenkt, die Winterkleider auch. All das brauchen Schlagersängerin Marianne Cathomen und ihr Partner Markus Siegler nicht mehr. Sie wandern aus nach Florida. Dort steigen die beiden ins Liegenschafts-Geschäft ein.

Südostschweiz
Montag, 10. September 2012, 19:10 Uhr
Die Bündner Schlagersängerin Marianne Cathomen.

Zürich. – Vier neue Bikinis hat sich Schlagersängerin Marianne Cathomen gekauft, ein paar der kurzen Abendkleider eingepackt. «Den Rest habe ich verschenkt – auch alle unsere Möbel», sagt die 45-Jährige im Interview mit der «Schweizer Illustrierten». Zusammen mit Kommunikationsprofi Markus Siegler (54) fängt die Blondine jenseits des Ozeans ein neues Leben an.

Schutzengeli, Gitarre, Fotoalben und Geschäftsunterlagen sind das einzige, was in den USA noch an das alte Leben in der Schweiz erinnert. Auch eine neue Arbeit werden die beiden in Angriff nehmen – das Dasein als Schlagerstar ist mit dem Übersiedeln nach Übersee gestorben.

Gitarre kommt mit – Kinder bleiben daheim

Das Paar steigt in eine Immobilienfirma ein. «Wir werden also künftig im Vermietungs- und Immobilienbusiness tätig sein», sagt Siegler. Für ausländische Investoren werden die beiden die Schnittstelle sein. «Ausserdem ist Anna Maria eine Hochzeitsinsel, aber niemand zieht das so richtig gut auf», sagt Cathomen. Auch da wollen sie sich einbringen: «Mit Events haben wir ja beide Erfahrung.»

Ihre Stimme verliere sie ja nicht, sagt Cathomen und schmiedet bereits weitere Pläne: «Vielleicht trete ich hier auch mal auf und singe Country.» Doch zu Hause bleibt nicht nur die Gesangskarriere. Auch die beiden Kinder Nico (19) und Carina (16) wohnen beim Vater. «Dieser Schritt ist für mich als Mutter natürlich nicht einfach.» Doch die Kinder gehen ebenfalls je länger, je mehr ihren eigenen Weg. (sda)

Kommentar schreiben

Kommentar senden