×

Lehren und forschen während der Pandemie

Lehren und forschen während der Pandemie

Fachhochschule
Graubünden
vor 4 Monaten in

von Jürg Kessler*

Wie betreibt man einen Lehr- und Forschungsbetrieb während einer Pandemie? Und zwar so, dass die Qualität aufrechterhalten bleibt, Innovationen weiter vorangetrieben werden können und vor allem die Menschen gleichzeitig geschützt, aber auch gefördert und unterstützt werden? Diese Frage treibt uns an der Fachhochschule Graubünden seit über einem Jahr um und fordert uns heraus.

Abo-Inhalt

Jetzt weiterlesen?

Unbegrenzt Abo-Artikel lesen mit unserem Digital-Abo, oder Tagespass kaufen und die Abo-Artikel von heute testen - Sie haben die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Leckeres zMorga gefällig?
Mit unserem Newsletter «zMorga» kommen die wichtigsten News aus der Region pünktlich zum Frühstück direkt in die Inbox, gratis!