×

Seit 2015 vermisst - jetzt tot aufgefunden

Seit dem 13. November 2015 wird in S-chanf ein 88-jähriger Mann vermisst. Dieser ist laut Kantonspolizei Graubünden am Mittwoch im Gelände bei Zuoz tot aufgefunden worden.

Südostschweiz
Freitag, 29. Juli 2016, 13:57 Uhr Zuoz
Oberhalb Zuoz sind die Überreste des vermissten 88-Jährigen gefunden worden. Archivbild

Der letzte Kontakt mit dem Vermissten fand am 10. November 2015 statt. Er verliess seinen Wohnort S-chanf wahrscheinlich am 13. November 2015 mit unbekanntem Ziel. Die Suchaktionen nach ihm verliefen erfolglos, wie die Kantonspolizei Graubünden am Freitag schreibt.

Am Mittwoch erhielt die Kantonspolizei Graubünden die Meldung, dass im Gelände oberhalb Zuoz in der Val Buera die Überreste eines Menschen vorgefunden worden sind. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass es sich um die sterblichen Überreste des vermissten Mannes handelt. (so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden