×

Triulzi AG: Seit 30 Jahren Ihr Elektro-Partner vor Ort

Ob Kleinauftrag in einem Privathaushalt, Grossauftrag in einer Hotelanlage oder die Installation von Ladestationen, wir sind Ihr Elektro-Partner für Projekte jeder Grössenordnung.

Aus dem Leben
Sponsored Content
Unsere gelben Service-Fahrzeuge sind immer dort, wo wir gerade arbeiten.
Unsere gelben Service-Fahrzeuge sind immer dort, wo wir gerade arbeiten.
Jetzt informieren!

Sind Sie an einer Ladestation für Ihre Liegenschaft interessiert? Informieren Sie sich über die verschiedenen Möglichkeiten, gerne geben wir Ihnen unverbindlich Auskunft dazu.

Unser Geschäftsführer Marco Triulzi freut sich auf Ihre Anfrage.

+41 81 837 36 66 oder info@triulzi.ch

Weitere Infos unter: www.triulzi.ch

Bereits seit 30 Jahren beweist unser 40-köpfiges Team seine Expertise. An unseren Standorten in St. Moritz, Bergün/Filisur und Silvaplana planen wir diverse Projekte und realisieren Stark- und Schwachstrominstallationen, Schaltanlagen, Service und Unterhalt, Automation, Solaranlagen, E-Mobility, Telematik, Elektrokontrollen und Security bei unseren Kunden und Kundinnen im Oberengadin, im Albulatal und der Umgebung.

Durch unsere Zugehörigkeit zur schweizweit tätigen Burkhalter Gruppe installieren wir stets auf dem neuesten Stand der Technik. Zudem können wir bei Bedarf auf zusätzliches technisches Know-how und rund 3300 weitere Fachleute zurückgreifen.

Fit für die Elektro-Mobilität?

Die Elektro-Mobilität erlebt seit einiger Zeit einen regelrechten Boom. Während Ladestationen früher vorwiegend in Einfamilienhäusern installiert wurden, ist dies heute auch in Mehrfamilienhäusern, Hotels und öffentlichen Einrichtungen der Fall.

Die Installation von Ladestationen ist anspruchsvoll. So müssen unter anderem Kabel und Schaltanlagen richtig dimensioniert werden. Wichtig ist auch ein kluges Lastmanagement, das den Stromverbrauch steuert und somit Störungen oder Stromausfälle vermeidet. Wir – Ihre Elektro-Partner vor Ort – können die ganze Wertschöpfungskette der E-Mobilität abdecken, von der Planung und Konzeption über die Installation und den Betrieb der Ladestationen bis hin zur Realisierung einer verursachergerechten Abrechnung des bezogenen Stroms.

Eine Ladestation von Zaptec.
Eine Ladestation von Zaptec.
Sponsored Content von
Mehr zu Aus dem Leben MEHR