×

Seiner Karriere Schub geben

Seiner Karriere Schub geben

Als eine der wichtigsten Arbeitgeberin im Kanton Graubünden bietet das Energieunternehmen Repower eine ganze Palette an interessanten Jobs – auch in der Peripherie.

Aus dem Leben
Sponsored Content
Bild Repower
Repower

Entdecke Repower und gib deiner Zukunft Energie!

Stellenportal:
www.repower.com/jobs

Zusatzlehrangebote:
hr@repower.com

+41 81 423 77 66

Wer will, energiegeladen und leistungsorientiert ist, kann zusammen mit Repower die Energiezukunft gestalten. Interessante Jobs in einem familiären Umfeld ermöglichen Selbstverwirklichung und sinnvolles Arbeiten auf hohem technischen Niveau.

Es sind gegen 600 Fachleute im In- und Ausland, welche engagiert und motiviert für das regionale, aber international ausgerichtete Energieunternehmen Repower mit Niederlassungen in Bever, Ilanz, Küblis, Landquart, Zürich und Mailand arbeiten. Und alle diese Fachpersonen bringen ihren eigenen beruflichen und interessanten Background mit, um im vielseitigen Unternehmen mit Hauptsitz in Poschiavo den Mann und die Frau zu stellen – und gemachte Erfahrungen einzubringen. «Wir sind eben nicht nur ein nachhaltiger und wichtiger Energieversorger, sondern bieten spannende Jobs entlang der ganzen Stromwertschöpfungskette an – von der Stromproduktion über den Handel bis zum Vertrieb und zur Verteilung sowie von administrativen Aufgaben bis zu spezialisierten Dienstleistungen», betont Petra Dörig, die Leiterin Human Resources bei Repower. 

Vor dem Hintergrund der Energiewende und einer sich rasch wandelnden Energielandschaft würden auch immer wieder neue und anspruchsvolle Jobs geschaffen, ergänzt sie und weist auf die Bereiche Social Media oder Cybersecurity hin, welche nach verantwortungsvollen und innovativen Mitarbeitenden verlangten.

Perspektiven schaffen

Bei den Veränderungen, welche auf die Gesellschaft zukommen würden, sei es unabdingbar, sich als Unternehmen wie auch als Mitarbeitende(r) stetig zu entwickeln, sich und die angebotenen Produkte zu verbessern und flexibel zu bleiben, führt die Personalchefin weiter aus. Einen grossen Stellenwert hat darum die Aus- und Weiterbildung im Betrieb. «So können wir interessierten und leistungswilligen Mitarbeitenden Zusatzlehren anbieten, um ihnen in einem neuen beruflichen Umfeld spannende Perspektiven zu eröffnen und ihnen faszinierende und herausfordernde Einblicke in neue Arbeitsfelder zu ermöglichen – sowohl auf einem Fachgebiet wie hinsichtlich von Führungspositionen», zeigt Dörig auf. 

Aber auch Aus- und Weiterbildungen auf angestammten Berufen sind bei Repower ein stetes Thema, um den Repower-Mitarbeitenden Karriereperspektiven zu bieten. «So konnten im Betrieb schon Diplom- und Abschlussarbeiten von solchen Fachausbildungen erfolgreich in die Praxis umgesetzt werden», weiss die Personalchefin und führt an, dass dank der Eigeninitiative von Mitarbeitenden viel Know-how für das Unternehmen generiert werden könne. Grundsätzlich komme den Handwerksberufen eine immer grössere Bedeutung zu, ist sich die HR-Spezialistin sicher. Dabei verweist sie darauf, dass alle Aus- und Weiterbildungen durch die Profis der Personalabteilung unterstützt und begleitet werden und auch neue Mitarbeitende in einem bewährten Onboarding-Prozess an Job und Firma herangeführt werden.

Geht nicht, gibt es nicht

Als international ausgerichtetes und vor allem mit Italien vernetztes Unternehmen legt Repower zudem grossen Wert auf einen gesunden Teamspirit und die Pflege eines gesunden interkulturellen Verständnisses. «Die verschiedenen Kulturen, welche unter dem Dach von Repower zusammenkommen, haben positive Auswirkungen für unser dynamisches Unternehmen, darum pflegen wir diesen Austausch ganz gezielt», erklärt Dörig, «zum Beispiel mit Sprachkursen oder Teamevents». Dabei kommt sie auf weitere Elemente der Unternehmenskultur zu sprechen. «Wir gehen mit offenen Augen und Ohren durch die Welt und sind uns der Verantwortung als eine der fünf grössten Arbeitgeberin im Kanton Graubünden durchaus bewusst und arbeiten darum lösungsorientiert und pragmatisch zusammen mit unseren Kunden und Mitarbeitenden an der Energiezukunft.» Um Ziele zu erreichen und erfolgreich zu sein, sei ein vertrauensvolles, respektvolles und familiäres Umfeld, das von gegenseitigem Verständnis geprägt sei, unabdingbar. 

Benefits

Die zum Teil langjährigen Mitarbeitenden des Unternehmens dürfen darum auf attraktive Anstellungsbedingungen und Benefits zählen sowie von einem unkomplizierten Du-Umgang auf Augenhöhe profitieren. Dazu gehören neben den schon erwähnten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten, umfassende Versicherungs- und Vorsorgeleistungen sowie eine individuell gewünschte Work-Life-Balance. Nach Möglichkeit bietet Repower ebenfalls flexible Jobs an, die auf die verschiedenen Lebensphasen passen – von der Lehr- über die Familienzeit bis hin zur Pensionierung.

«Wir bieten spannende Jobs entlang der ganzen Stromwertschöpfungskette an» – Petra Dörig, Leiterin Human Resources 

Petra Dörig, Leiterin Human Resources bei Repower.

Gib deiner Zukunft Energie!

Willst du dir solide Karriereperspektiven schaffen oder in einen neuen Beruf einsteigen? Repower gibt dir die Chance, eine Zusatzlehre zu interessanten Konditionen zu absolvieren. Wir bieten dir Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten in den Bereichen Technik, Support, Markt & Vertrieb und besonders als Netzelektriker oder -elektrikerin und IT-Software-Fachperson. Gemeinsam packen wir die Energiewende an und entdecken auf Augenhöhe als Team und mit modernen Arbeitsbedingungen neue Möglichkeiten. Als nationaler «Big Player» schaffen wir Arbeitsplätze in peripheren Regionen. Unsere Kraftwerke und Standorte befinden sich in Poschiavo, Bever, Ilanz, Küblis, Landquart, Zürich und Mailand.

Mit gemeinsamen Events, Aktivitäten, der Förderung von Selbstverantwortung und mit Respekt vereinen wir die Diversität und Sprachenvielfalt unserer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen zu unserer grossen Stärke.

Dai energia al futuro!

Sei interessato a nuove prospettive di carriera o desideri una nuova professione? Repower ti offre l’opportunità di iniziare un apprendistato complementare a condizioni interessanti. 

Da noi trovi sempre possibilità di carriera e sviluppo quale elettricista per reti di distribuzione o
informatico e tante altre opportunità nei settori della tecnica, del supporto, del mercato e della
vendita. Affrontiamo insieme la svolta energetica e scopriamo nuove soluzioni insieme. Siamo un big player nazionale e creiamo posti di lavoro qualificati in zone periferiche. I nostri impianti e le nostre sedi si trovano a Poschiavo, Bever, Ilanz, Küblis, Landquart, Zurigo e Milano. 

Attraverso eventi, attività, promozione della responsabilità individuale e del rispetto reciproco,
le diversità culturali e il multilinguismo dei nostri collaboratori diventano una delle nostre forze.

Sponsored Content von