×

Schotte rettet Davoser Traumhochzeit

Am Flughafen Edinburgh steht ein herrenloses Paket. Ein Passagier reagiert und verhilft einer Braut in letzter Sekunde zum schönsten Tag.

Béla
Zier
30.07.22 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Es herrscht Chaos. An vielen Flughäfen warten Passagiere momentan bei ihrer Ankunft vergeblich auf ihr Gepäck. Koffer gehen auf ihrem Verladetransport beim Umsteigeprozedere verloren, stapeln sich irgendwo in den Weiten der Terminals und müssen ihren Besitzerinnen und Besitzern nachgesendet werden. Das ist sehr nervig, aber halb so schlimm, wenn man für Badeferien nur T-Shirt, Badehose und Zahnbürste eingepackt hatte. Solche Artikel lassen sich am Zielort schnell beschaffen. Doch ein Gepäckverlust kann auch Dramen auslösen, bei denen Tränen fliessen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!