×

Rettung fürs Verlorna Loch 

Einer der spektakulärsten, heute aber stark beschädigten historischen Wegabschnitte in der Viamala soll saniert werden. Erste Arbeiten laufen bereits.

Jano Felice
Pajarola
16.09.22 - 11:00 Uhr
Aus dem Leben

Die Strasse im Gebiet Verlorna Loch zwischen Thusis und Rongellen sorgte zuletzt 2019 für Schlagzeilen, damals für negative: Der bauliche Zustand der historischen Wegverbindung war an einer der spektakulärsten Stellen in der Viamala desolat, es drohte der Verlust der einst von namhaften Künstlern in Gemälden festgehaltenen Passage.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!