×

Kinderlab Landquart feiert Jubiläum mit Claude Nicollier

Knapp 600 Gäste haben am Samstag in Landquart in der Werkstätte der Rhätischen Bahn das Jubiläum des Kinderlab Landquart gefeiert. Mit dabei: der Schweizer Astronaut Claude Nicollier.

Südostschweiz
31.10.22 - 15:24 Uhr
Leben & Freizeit

Seit zehn Jahren können Kinder aus der Region im Alter von sieben bis zwölf Jahren ihre Neugier für Naturwissenschaften, Technik und Kreativität im Kinderlab Landquart stillen und ihre Entdeckerlust ausleben. Am Samstag hat das Kinderlab seinen runden Geburtstag gefeiert, wie es in einer Mitteilung heisst. Mitgefeiert hat Claude Nicollier, der erste und nach wie vor einzige Astronaut der Schweiz.

Neugier behalten und der Welt Sorge tragen

Der Westschweizer habe in bester Laune von seinen Abenteuern erzählt und den Saal mit Anekdoten immer wieder zum Lachen gebracht. Das Publikum sei an seinen Lippen gehangen, als er vom harten Training und dem Mut der Astronauten erzählte. Nicollier habe die anwesenden Kinder dazu angehalten, ihre Neugier zu behalten und immer zu versuchen, Dinge im wörtlichen Sinne zu begreifen, um sie dadurch zu verstehen. Seine abschliessenden Worte an die Anwesenden: «Wir haben nur eine Erde. Unsere Priorität muss sein, ihr Sorge zu tragen und sie zu schützen.»

Erstaunende Experimente erleben

Zuvor hatten die «Physikanten und Co.», ein Team aus Naturwissenschaftlern, Schauspielern und Moderatoren aus Deutschland, die Gäste bereits bestens unterhalten. Wenn die Physikanten die Welt erklären, erscheinen physikalische Phänomene wie Magie: Ein Laserstrahl wird zum elektrischen Bass, riesige Rauch-Wirbelringe lassen selbst Harry Potters Patronus blass aussehen, heisst es in der Mitteilung weiter. Mit viel Schalk und teils spektakulären Physik- und Wissenschaftsexperimenten brachten die Wissenschaftler die Kinder- und Erwachsenenaugen zum Staunen. (red)

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Leben & Freizeit MEHR