×

«Ich habe meine Karriere nie geplant»

«Ich habe meine Karriere nie geplant»

Andres R. Schneeberger bezeichnet sich selbst als «von der Forschung infiziert». In diesem Sinne hat er ab 2011 auch die Bündner Psychiatrie geprägt. Nun zieht es den Ärztlichen Direktor und Chefarzt nach Übersee. 

Silvia
Kessler
23.10.21 - 04:30 Uhr
Aus dem Leben

Wenn Andres R. Schneeberger Ende Februar 2022 seine Koffer packt und in Richtung USA aufbricht, wird das auch eine Rückkehr sein. Denn bevor der Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie am 1. Juli 2011 seine Stelle bei den Psychiatrischen Diensten Graubünden (PDGR) antrat, lebte er vier Jahre lang in den Vereinigten Staaten. «Ich kam damals von New York nach S-chanf im Engadin», erzählt er mit einem vielsagenden Lächeln. Ein recht extremer Wechsel sei das natürlich gewesen. «Im Haus, in dem ich in New York wohnte, lebten mehr Menschen als in ganz S-chanf.»

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!