×

Gerettete Lebensmittel landen vermehrt auf Glarner Tellern

Im Schnitt geht jedes dritte  Lebensmittel zwischen Feld und Teller verloren oder wird verschwendet. Der Verein «Ässä fair teilä» will das Umdenken fördern und bringt gerettetes Essen unter die Leute.

Südostschweiz
10.06.22 - 04:30 Uhr
Leben & Freizeit
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.