×

Silvesterfeiern in Graubünden: Abfahrt, Markt, Party oder Konzert

In der Nacht auf Sonntag rutschen wir ins neue Jahr. In Graubünden gibt es für den diesjährigen Silvester ganz unterschiedliche Veranstaltungen. Wir haben einige für euch zusammengetragen.

Südostschweiz
29.12.22 - 11:17 Uhr
Leben & Freizeit
Für jede und jeden etwas: In Graubünden finden unterschiedliche Silvesterfeiern statt.
Für jede und jeden etwas: In Graubünden finden unterschiedliche Silvesterfeiern statt.
Bild: Freepik

Arosa: Neujahrsabfahrt Skiclub Arosa am Sonntag, 1. Januar. 7 Uhr Hörnli-Express in Betrieb, ab 7.30 Uhr Startnummernausgabe, ab 8 Uhr Start, 11 Uhr Rangverkündigung. 5 Franken pro Person plus Tageskarte (muss im Voraus gekauft werden).

Brigels: Silvestermarkt am Freitag, 30. Dezember, von 14 bis 20 Uhr im geschützten Dorfkern. 38 Aussteller aus der Region bieten unter anderem Lebensmittel, Kunsthandwerk, Schmuck, Schnaps, Glühwein, Duftessenzen an.

Chur: Silvesterparty in der Stadthalle am Samstag, 31. Dezember, ab 22 Uhr. Ein Mix aus Hip-Hop, Trap, Latin und Partytunes mit DJ Endrixx, Adrian Rich, Rouchdown, Travis TC.

Chur: Silvester Stadtführung am Samstag, 31. Dezember, Start 17 Uhr, Rathaushalle, Stadtbibliothek, Orbiter, Regierungsplatz, Kornplatz. 1,5 Stunden inkl. Apéro auf dem Arcasplatz, 12, resp. 28 Franken.

Churwalden: Silvesterparty im Gemeindesaal am Samstag, 31. Dezember, ab 21 Uhr. Thema Flamingo mit Lichtshow, Party-DJ Snow aus Chur.

Davos: Silvesterparty Bolgenschanze am Samstag, 31. Dezember, ab 21 Uhr mit DJ Nuts Cuts und Wybe.

Fläsch: Silvestergottesdienst am Samstag, 31. Dezember, 17 Uhr, mit Silvesterkonzert ab 23 Uhr bis 23.45 Uhr mit anschliessendem Glockengeläute zum Jahreswechsel.

Jenins: «Aastossata» am Sonntag, 1. Januar, 17 Uhr, Gedanken zum neuen Jahr, umrahmt vom Gesang des Männerchors, danach Anstossen in der Kirche.

Klosters: Neujahrsempfang am Sonntag, 1. Januar, 15 bis 18 Uhr, auf der Bahnhofstrasse mit Hotschrennen, Neujahrsapéro und neu mit Tombola.

Samnaun: Silvesterplausch mit Schlitteln am Samstag, 31. Dezember, 22.30 bis 1 Uhr. Zunächst geht es zu Fuss 45 Minuten zur Forsthütte. Lagerfeuer mit Glühwein. Um Mitternacht Feuerwerk. Anschliessend mit den Schlitten ins Tal. Treffpunkt Votlas, Parkplatz Samnaun Dorf. Dauer: 3 Stunden. Schlitten müssen mitgebracht werden. Anmeldung bis Freitag, 17 Uhr, bei der Gästeinformation, Telefon 081 861 88 30.

Sedrun: Silvestermarkt vor der Residenza Dulezi am Samstag, 31. Dezember, 13.30 bis 17.30 Uhr.

Sils: Traditioneller Silvester- und Neujahrsaperitif am Samstag, 31. Dezember, ab 23.45 Uhr. Eisplatz Muot Marias.

Splügen: Silvesternachtskifahren am Samstag, 31. Dezember, 19 bis 22 Uhr. Spezielle Tarife.

St. Moritz: Gottesdienst mit Wort und Musik zum Jahresausklang am Samstag, 31. Dezember, 17 Uhr in der reformierten Dorfkirche.

Zernez: Nachtlanglauf am Mittwoch, 4. Januar, ab 18.15 Uhr, beim Sportzentrum. Verschiedene Kategorien auf beleuchteter Loipe. Startgeld 10, resp. 15 Franken.

Zuoz: Übertragung des Silvesterkonzerts vom Tonhalleorchester Zürich am Samstag, 31. Dezember, ab 17 auf dem Dorfplatz. Anschliessend Silvesterparty mit der Giuventüna (ils Güzs) im Bunker, Purtum.

Habt ihr noch weitere Ausflugstipps für Silvester oder Neujahr? Wir freuen uns, in den Kommentaren von euch zu lesen.

Kommentieren
Wir bitten um euer Verständnis, dass der Zugang zu den Kommentaren unseren Abonnenten vorbehalten ist. Registriere dich und erhalte Zugriff auf mehr Artikel oder erhalte unlimitierter Zugang zu allen Inhalten, indem du dich für eines unserer digitalen Abos entscheidest.
Mehr zu Leben & Freizeit MEHR