×

Stände, Ziegenbabys und viele glänzende Kinderaugen

Die Grimavera in Chur ist am Mittwoch eröffnet worden. Während der bisherigen Messetage sind schon zahlreiche Besucherinnen und Besucher erschienen. Diese zeigen sich zufrieden. 

25.03.23 - 04:30 Uhr
Leben & Freizeit

Die Churer Frühlingsmesse Higa hat für viele Bündnerinnen und Bündner Tradition. Schon seit dem Jahr 1957 findet sie regelmässig statt. In den vergangenen drei Jahren wurde sie pandemiebedingt abgesagt. Nun ist sie unter dem neuen Namen Grimavera zurück. Neben dem Namen haben sich noch einige andere Faktoren verändert. In diesem Jahr gibt es nicht wie in den vorherigen knapp 200, sondern nur noch rund 80 Aussteller. Ausserdem gibt es neu einen Aussenbereich mit Essens- und Aussenständen sowie einer Ziegen-Sonderschau. 

Abo-Inhalt

… das waren nur 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um euch über alles Wichtige in unserer Region zu informieren, euch Hintergründe zu liefern, zu inspirieren, euch Tipps & Tricks für den Alltag zu geben oder einfach zum Lachen zu bringen. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung von suedostschweiz.ch unseren Abonnenten vorbehalten ist. Zugriff auf alle Inhalte gibt’s mit unserem Digital Abo.