×

Feststimmung in der Gulfia

Am Samstag, 18. Juni, feierte der Klosterser Jagdverein sich selbst.

Klosterser
Zeitung
26.06.22 - 10:00 Uhr
Aus dem Leben

Bereits in frühen Morgenstunden startete man den Tag mit einer internen Jagdmeisterschaft. Geschossen wurde mit Flinte und Büchse in speziell entworfenen und realen Jagdsituationen empfundenen Schiessständen.

Nahtlos ging es dann nachmittags mit den Kinder-Luftgewehrmeisterschaften weiter. Die zahlreichen und tollen Preise lockten viele Kids und deren Eltern in die Gulfia oder waren es etwa die in der Teilnahmegebühr inbegriffenen Pommes/Wienerli und Glacé? Sei’s drum – der Aufmarsch an Kindern hat die Erwartungen definitiv übertroffen. Nebst dem Schiesswettbewerb konnten die Jugendlichen in der Trophäenschau unter kundiger Erklärung unseres Jägerveteranen, Daniel Wittwer, Steintiere schätzen und weitere Preise gewinnen. Klosterser Kinderschützenmeister wurde Noah Lier, dicht gefolgt von Ursina Ruosch. Gestartet wurde in 3 verschiedenen Kategorien und alle TeilnehmerInnen durften mit einem Preis nach Hause.

Am Abend folgte der Unterhaltungsabend mit musikalischer Begleitung, Tombola, Preisverteilung und diversen Ehrungen. Ein schöner Tag fand so sein Ende.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Aus dem Leben MEHR