×

Dem Linthgebiet drohen die Pfarrer auszugehen

Die Seelsorgeeinheiten des Linthgebiets «verlieren» einen weiteren Pfarrer. Nach Michael Pfiffner und Felix Büchi geht bald auch Sebastian Wetter, Kaplan in Schänis. Die Seelsorge bleibt gewährleistet

Urs
Schnider
08.03.22 - 05:10 Uhr
Leben & Freizeit
Abo-Inhalt

Neugierig, wie es weitergeht?
Einfach Angebot wählen und weiterlesen.