×

Davos hat «kosmische» Vermietung durchleuchtet

In einer Davoser Schulaula sollte ein Vortrag zweifelhaften Inhalts stattfinden. Nach einer Prüfung hat die Gemeinde Davos gehandelt.

Béla
Zier
12.08.22 - 10:00 Uhr
Aus dem Leben

Wer auch immer hinter jenen Inseraten steht, in denen unter dem Titel «Unser kosmisches Bewusstsein» zur kostenlosen Teilnahme an einem Vortrag zu «Bewusstseins-Erweiterung» eingeladen wurde, wird keinen einzigen Gast begrüssen können. Jedenfalls nicht in der eigens dafür angemieteten Aula des «Bünda»-Primarschulhauses in Davos Dorf. Ausgerechnet in einer Schulanlage sollte diese Veranstaltung stattfinden, welche aufgrund ihres «kosmischen» Bezugs als fragwürdig eingestuft werden kann.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!