×

Das Notfallkräutlein «Wegerich»

Gut beraten ist, wer den Wegerich (Plantago) kennt. Er hilft nämlich unterwegs in vielen Fällen, etwa bei Schürfungen, Blasen und anderen Verletzungen.

Klosterser
Zeitung
15.06.22 - 12:00 Uhr
Aus dem Leben

Durch ihre gemeinsamen Merkmale sind sie leicht zu erkennen. Die länglich lanzenförmigen oder eiförmigen Blätter mit ihren parallelnervigen Blattadern bilden grundständige Blattrosetten. Während der Blütezeit zwischen April bis Oktober erscheinen an der Spitze der blattlosen, nicht verzweigten Stängel kopfige bis längliche Blütenähren mit unscheinbaren grünen, weissen oder rosafarbenen Blüten. Nach der Blütezeit treten bräunliche Samen an ihre Stelle.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!